Develop to Green: Muss Neubau verboten werden?

Zur Erreichung der Klimaziele fordert CEO Christoph M. Achammer mehr Mut zum Bauen im Bestand.

Online-Plattform Builtworld, am 25. März 2022 – Zuschauerrekord bei der Auftaktveranstaltung zur neuen Eventreihe „Manage to Zero“: ATP-CEO Christoph M. Achammer sprach als geladener Referent und diskutierte mit Christoph Reschke, Senior Managing Director bei Hines Germany, und Timm Sassen, CEO von Greyfield Group, über die Verantwortung der Baubranche für eine klimaneutrale Zukunft.

Mit Hinblick auf viele bereits verbaute Flächen und veralterte und/oder leerstehende Immobilien stand am Beginn der Diskussion die provokante Frage: „Ist das nachhaltigste Gebäude vielleicht das, welches gar nicht gebaut wird?“ Die Experten stimmten überein, dass zur Erreichung der Klimaziele ein Umdenken in der Bauwirtschaft stattzufinden hat. Die Revitalisierung des Bestandes müsse viel stärker ins Bewusstsein aller Verantwortlichen gerückt werden. Nur so könne echte Ressourcenschonung und C02-Einsparungen gelingen.

Achammer, der mit dem ATP-Green-Deal innerhalb der ATP-Planungsgruppe bereits neue Wege beschreitet, sieht Nachhaltigkeit und – im Konkreten – die Umsetzung der EU-Taxonomie als große Herausforderung an Bauherren und Auftraggeber:innen: „Ich bin überzeugt, dass sich das Bauen an einem Scheidepunkt befindet. Was es jetzt braucht ist Mut: Mut für die unternehmerische Entscheidung zum Bauen im Bestand. Mut, Arbeit und Geld zu investieren, um eine ordentliche Bestandsaufnahme zu machen, um dann gemeinsam mit mutiger Kreativität nicht nur zu restaurieren, sondern mit Hightech-Methoden die bestehende Substanz in ein neues, besseres Haus zu verwandeln.“

Die führende Event-Plattform Builtworld veranstaltet regelmäßig spannende Online-Diskussionen zu aktuellen Themen der Bau- und Immobilienwirtschaft. Mit 570 Teilnehmer:innen war dieses Event mit Christoph M. Achammer bislang bestbesucht.

    Christoph M. Achammer. Foto: ATP/Rauschmeir
    Christoph M. Achammer. Foto: ATP/Rauschmeir

    Contact us

    Contact us

    We are delighted about your interest! Please give us a little information so that we can get in touch with you.