Gans und Tanz

ATP Sponsor von Rotary Charity Gala in Moskau

Moskau, am 11. November 2017 – Auch in diesem Jahr lud der Rotary Club Moskau Humboldt anlässlich Martini zur herbstlichen Wohltätigkeitsveranstaltung „Gans und Tanz“ ins Hotel Baltschug Kempinski ein. Für Vladimir Horton und Karl Pein, Geschäftsführer von ATP TLP Moskau, war es eine Herzensangelegenheit, hilfsbedürftige Menschen in Russland im Namen von ATP zu unterstützen. Der gesammelte Erlös des Charity Dinners kommt ausgewählten Organisationen wie Kroog2, einem Theaterprojekt für Menschen mit und ohne Behinderung, zu Gute. Mehr als 200 Gäste aus der deutschen, österreichischen und russischen Wirtschaft versammelten sich beim Event und konnten einen Spendenerlös von rund 1,1 Millionen Rubel erzielen.

Der Rotary Club Moskau Humboldt wurde 2005 als deutsch- und russischsprachiger Verein gegründet und arbeitet seitdem für gemeinnützige Zwecke. Mittlerweile hat er sich als einer der größten Fonds in Russland und den GUS-Staaten etabliert.

Karl Pein, Geschäftsführer ATP TLP Moskau, auf der Charity Gala „Gans und Tanz“. Foto: Alexey Zaytsev
Karl Pein, Geschäftsführer ATP TLP Moskau, auf der Charity Gala „Gans und Tanz“. Foto: Alexey Zaytsev
ATP TLP war Sponsor der Wohltätigkeitsveranstaltung. Foto: Alexey Zaytsev
ATP TLP war Sponsor der Wohltätigkeitsveranstaltung. Foto: Alexey Zaytsev

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading