Es ist angerichtet!

In Wien wurde die von ATP geplante sozial und ökologisch wertvolle Großküche magdas eröffnet.

Wien, am 28. Februar 2019 – In der von ATP integral geplanten Küche magdas, einem Tochterunternehmen der Caritas der Erzdiözese Wien, wurde am 28. Februar ordentlich aufgekocht. Gemeinsam feierten wir mit der Bauherrnschaft und Gästen aus und um Wien die Eröffnung der wohl nachhaltigsten Großküche Österreichs.

Unserer integralen Planungskultur folgend hat hier niemand nur sein eigenes Süppchen gekocht – und das schmeckt man auch. Der warmherzige Tenor aller Projektbeteiligten im Rahmen eines Journalistengesprächs lautete von allen Seiten: ATP passt zu magdas wie der Deckel auf den Kochtopf.

Gute Architektur kann nur mit guten Bauherren entstehen“, freuen sich Associate Partner Heinz Lindner und Gesamtprojektleiter Florian Schaller von ATP Wien über die professionelle Zusammenarbeit mit der Caritas.

Im Zuge von Führungen durch die Räumlichkeiten konnten sich die Gäste unter anderem vom Resultat des exzellenten Energiekonzepts von ATP sustain überzeugen. Die Wärmepumpen des energieeffizienten Gebäudes, dessen Büros durch die Abwärme der Kühlmaschinen beheizt werden, sorgten mitunter für das Sahnehäubchen des unkonventionellen Gewerbebaus: Ein ÖGNB-Gold-Zertifikat mit 961 von 1.000 möglichen Punkten, das die Großküche für ihre besondere Nachhaltigkeit auszeichnet.

Durch die Kraft der Integralen Planung ist es uns gelungen, unser Architektur- und Ingenieurswissen in nachhaltiger und wirtschaftlicher Verantwortung einzusetzen. Wir konnten das Großküchenprojekt in-time, in-budget und in-quality fertigstellen“, unterstreicht Horst Reiner, Geschäftsführer von ATP Wien, das ideale Zusammenspiel aus sozialem Handeln und wirtschaftlichem Erfolg für alle Beteiligten.

Architekt Heinz Lindner bei seiner Festrede am Abend der Eröffnungsfeier. Foto: Julia Geiter
Die Köpfe haben bei der Planung mächtig geraucht – nun kann es aus den Tassen und Töpfen dampfen. Foto: ATP/Schaller

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading