Vibracoustic

ATP Hamburg plant klimafreundliches Bürogebäude für das Tochterunternehmen der Freudenberg-Gruppe

Hamburg-Harburg, 04. August 2022 – Mit einem traditionellen Spatenstich läuteten Vibracoustic und ATP Hamburg den Baubeginn für ein neues Bürogebäude ein. Das besonders nachhaltige Konzept, das auf Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft fußt, integriert sich ideal in die Nachhaltigkeitsstrategie von Vibracoustic und der Freudenberg-Gruppe.

Nutzer:innen-orientiert
Im Neubau entsteht auf vier Geschossen eine vielfältige Bürolandschaft, die auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen zugeschnitten ist. Neben Büros, Thinktanks und Besprechungsräumen sind auch zahlreiche Bereiche für Kommunikation und Austausch angesiedelt. Alle Räume haben einen hohen Tageslichtanteil und sind offen gestaltet. Abgerundet wird das räumliche Angebot durch eine moderne Kantine im Erdgeschoss mit raumhohen Verglasungen und großzügiger Außenterrasse.

Klimafit
Ein zentrales Element der Planung ist die Circular Economy und die Reduktion von CO2. Die Fassade ist daher sortenrein trennbar und die Ausschreibung erfolgt mittels „BIM2AVA“ mit Fokus auf kreislauffähige und rückbaubare Materialien. Das Gebäude soll mit CO2-reduziertem Beton ausgeführt werden. Gemeinsam mit ATP strebt Vibracoustic eine EG-55-Zertifizierung des Neubaus an. Der geforderte besonders hohe energetische Standard wird durch PV-Anlagen, Luft-Wärmepumpen und die hochwärmegedämmte Gebäudehülle erreicht.

    Spatenstich: v. l.:  Albert Achammer (Geschäftsführer ATP Hamburg), Hannes Runge (Werkleiter Vibracoustic Hamburg), Ulrich Kerber (CTO bei FRE Group) und Axel Wersel (COO bei Vibracoustic). © Vibracoustic
    Spatenstich: v. l.: Albert Achammer (Geschäftsführer ATP Hamburg), Hannes Runge (Werkleiter Vibracoustic Hamburg), Ulrich Kerber (CTO bei FRE Group) und Axel Wersel (COO bei Vibracoustic). © Vibracoustic
    Vibracoustic-Bürogebäude. Integral geplant von ATP Hamburg. © ATP
    Vibracoustic-Bürogebäude. Integral geplant von ATP Hamburg. © ATP

    Kontakt aufnehmen

    Kontakt aufnehmen

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.