ATP Integrales Planen

Kernkompetenz Integrale Planung

Unter Integraler Planung verstehen wir das simultane und interdisziplinäre Zusammenspiel kreativer Leistungen aller am Planungsprozess Beteiligten, mit dem Anspruch, die optimale Zielerreichung des Bauvorhabens zu sichern. Bei ATP haben wir die maßgeblichen drei Leistungsträger der Planung (Architekten, Tragwerksplaner und Ingenieure der Technischen Gebäudeausrüstung) in unseren eigenen Teams.

In einer Zeit komplexer Herausforderungen, auf die nur mit kooperierenden Netzwerken reagiert werden kann, ist die Integrale Planung eine adäquate Antwort unserer Zunft - und unserer Erfahrung nach - die Voraussetzung für herausragende Leistungen.

Kreative Beiträge zur Lösung der gestellten Aufgaben werden simultan und gleichberechtigt von ATP-Architekten und ATP-Ingenieuren in den Prozess eingebracht und führen zu jener nachhaltigen Qualität unserer Gebäude, welche den Kernprozess unserer Kunden bestmöglich unterstützt.

Dieses langjährige Training einer gemeinsamen Sprache von Auftraggebern, Architekten und Ingenieuren versetzt ATP architekten ingenieure in die Lage, die Erwartungen der Bauherren und die dezidierten Ziele nachhaltigen Bauens mit hoher Qualität zu erfüllen.

Die ATP-Planungsphilosophie beruht auf dem kausalen Zusammenhang:

Welches Tool unterstützt den Integralen Planungsansatz am besten?