Über ATP- Märkte

Alpbacher Architekturgespräche

Europäisches Forum Alpbach 2001 - 2005

Im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach fand in den Jahren 2001 bis 2005 jährlich eine zweitägige, intensive Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Architektur statt. Das Konzept dieser „Alpbacher Architekturgespräche“ wurde von ATP architekten ingenieure maßgeblich entwickelt und als organizing partner realisiert.

Der gesamthafte, interdisziplinäre Zugang zur Architektur war dabei Leitgedanke für die Konzeption.

„Als Architektur- und Ingenieurbüro leben wir bewusst gegen den Trend der Segmentierung im Baugeschehen bzw. der Verlagerung wesentlicher Teile der Planungsarbeit zu anderen Entscheidungsträgern. Diese ganzheitliche Aufgabenstellung an die Gestaltung unserer Umwelt wollen wir mit unserer Arbeitsweise wieder in den Verantwortungsbereich der Architektur zurück holen. Im Rahmen der Alpbacher Architekturgespräche sollen Themen daher umfassend – mit Spezialisten aus allen Bereichen des Planens und Bauens – diskutiert werden, um für die Folgejahre zu verwertbaren Schlüssen zu kommen.“

Univ.-Prof. Christoph M. Achammer, ATP CEO und Partner, 2001

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading