REAL ESTATE BRAND AWARD 2017

1. Preis in der Kategorie Architekten

Zum dritten Mal in Folge ging der Österreichische REAL ESTATE BRAND AWARD 2017 in der Kategorie Architektur an ATP architekten ingenieure. Als Pionier der Integralen Planung überzeugte ATP vor allem mit regionaler Kompetenz, wirtschaftlicher Umsetzbarkeit der Planungskonzepte und hoher Kundenloyalität. Dabei übertraf ATP das eigene Ergebnis aus dem Jahr 2016 um 1,52 %.

Seit 2009 bewertet das EUREB-Institute die Markenstärke und Positionierung von Architekturbüros. Als Grundlage dient die wissenschaftlich anerkannte Markenwertstudie „TOP 500 COMMERCIAL Immobilienunternehmen”, die mit Hilfe standardisierter Qualitätskriterien den Markenwert eines Unternehmens analysiert und beurteilt.

EUREB-Ranking 2017

  1. ATP architekten ingenieure 76,49%
  2. Querkraft Architekten 70,54%
  3. HNP architects ZT Gmbh 68,31%
  4. BEHF Corporate Architects 60,07%
  5. Baumschlager Eberle Architekten 60,02%
  6. Coop Himmelb(l)au 57,73%
  7. Ortner & Ortner Baukunst 52,33%
  8. Delugan Meissl 48,98%
  9. A. Wimmer 47,69%
  10. Zechner & Zechner 45,48%

EUREB
Preisverleihung (Video)

v.l.n.r.: Horst Reiner, ATP-Partner in Wien, Harald Steiner, CEO des EUREB-Institute und Dario Travas, ATP-Partner in Zagreb, bei der Verleihung des REAL ESTATE BRAND AWARDs. Foto: EUREB-Institute/Philip Miram
v.l.n.r.: Horst Reiner, ATP-Partner in Wien, Harald Steiner, CEO des EUREB-Institute und Dario Travas, ATP-Partner in Zagreb, bei der Verleihung des REAL ESTATE BRAND AWARDs. Foto: EUREB-Institute/Philip Miram
Real Estate Brand Award 2017. Foto: EUREB-Institute/Philip Miram
Real Estate Brand Award 2017. Foto: EUREB-Institute/Philip Miram

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading