2010-08-15 Revitalisierung und Modernisierung

ATP Frankfurt gewinnt den 1. Preis im VOF-Verfahren zur Revitalisierung des bestehenden Kreishauses des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

In der Beurteilung wurden besonders die Kompetenz im Umgang mit Bestandsbauten sowie die überzeugende Projektorganisation und das ausgesprochen kompetente Planungsteam hervorgehoben. „Die Aufgabe formuliert die energetische Sanierung des Gebäudes sowie eine spürbare Verbesserung der Arbeitsplatzqualitäten,“ so Architekt Ulf Bambach, „um so einen nachhaltigen Beitrag zum Immobilienbestand des Landkreises beizusteuern.“

Dabei werden die Büroflächen neu organisiert und gestaltet, die Fassade erneuert und die haustechnischen Anlagen ersetzt bzw. auf ein Minimum reduziert. Die Baumaßnahmen starteten  im Oktober 2010 bei Aufrechterhaltung der Nutzungen im EG und 1.OG. Die Fertigstellung erfolgte im 2. Quartal 2011.

Kreishaus Darmstadt-Dieburg

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading