1. Preis com.WEST Zürich, CH

Das rechteckige Grundstück grenzt mit seinen beiden Kurzseiten an die Hardturm- und Förrlibuckstrasse. Das Gebäude schließt eine bestehende Baulücke in der durch Großbauten geprägten städtebaulichen Struktur.

Das sechsgeschossige Gebäude gliedert sich in zwei Längsbauten, welche durch drei Querbauten brückenartig miteinander verbunden sind. Dadurch werden zwei offene Innenhöfe und eine über zwei Geschosse durchgehende Passage gebildet. Die Fußgängerpassage zwischen den Längsbauten verbindet über die Innenhöfe die Hardturmstrasse mit der Förrlibuckstraße.

Der Außenraum wird mit den flachen Wasserbecken gestaltet. An der Längsachse befinden sich die Zugänge zu den sechs Erschließungskernen und zu den publikumsorientierten Dienstleistungsbetrieben im EG. Die Zu- und Wegfahrt für den Anlieferungs- und Besucherverkehr, sowie zur Tiefgarage verläuft entlang der beiden äußeren Gebäudelängsseiten.

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading