2. Preis Geladener Wettbewerb Austrian Airlines, Schwechat, Österreich

Aufgabe des Wettbewerbs war der Entwurf eines neuen Headquarters für die Zusammenlegung der 4 Fluglinien (Austrian Airlines, Tyrolian, Luda Air und Rheinthalflug).

Das Architekturkonzept verkörpert die gestellten Vorgaben der Auslober nach spontaner und informeller Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Gruppen auf allen Ebenen, ohne Verzicht auf notwendige Konzentrationsbereiche für Einzelarbeit. Der der Kommunikationshalle "Open Sky" vorgesetzte Wintergarten erlaubt die Errichtung einer sehr attraktiven, großen Halle ohne betriebstechnische Mehrkosten und ist die kommunikative und räumliche Verbindung zwischen Außen und Innen, Oben und Unten, Backstage und Stagebereich.

Auslober: Bene Consulting für die Austrian Airlines Group 

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading