Top Work-Life-Balance bei ATP

Landeswettbewerb "Familienfreundlichster Betrieb Tirols 2017"

Innsbruck, am 05. Februar 2017 – Beate Fankhauser, Personal Assistenz in der Geschäftsleitung, nahm im Tiroler Landhaus für ATP Innsbruck die Auszeichnung zum 3. Preis des „Familienfreundlichster Betrieb Tirols 2017“ entgegen. Familienlandesrätin Beate Palfrader und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf überreichten die Urkunden an die Tiroler Betriebe mit der besten Work-Life-Balance. In der Kategorie „über 100 Mitarbeiter_innen“ erreichte ATP Innsbruck Platz 3 im Landeswettbewerb. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Maßnahmen durch eine neuerliche Auszeichnung von der Jury anerkannt wurden“, so Beate Fankhauser zur Preisverleihung. „Wir sehen diesen Preis als Ansporn, die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter_innen auch weiterhin bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.“

Von der Jury wurde gutes Abschneiden in den Bereichen Arbeitszeit und -ort, Karenz und Wiedereinstieg, Weiterbildung, familienfreundliche Maßnahmen sowie Informationspolitik und Unternehmenskultur positiv bewertet. „Eine familienorientierte Unternehmenskultur gewinnt in der modernen Arbeits- und Lebenswelt zunehmend an Bedeutung“, betonte Landesrätin Palfrader „Die ausgezeichneten Betriebe messen Familien in ihrer Unternehmensphilosophie besondere Bedeutung zu und unterstützen berufstätige Eltern mit einer familienbewussten Personalpolitik dabei, den Spagat zwischen Erwerbs- und Familienleben zu meistern.“

Weiterbildung
Pressemeldung Land Tirol

Verleihung der Auszeichnung "Familienfreundlichster Betrieb Tirols 2017". (v.r.n.l.) Patrizia Zoller-Frischauf, Beate Fankhauser, Beate Palfrader. Foto: Land Tirol/Blickfang
Verleihung der Auszeichnung "Familienfreundlichster Betrieb Tirols 2017". (v.r.n.l.) Patrizia Zoller-Frischauf, Beate Fankhauser, Beate Palfrader. Foto: Land Tirol/Blickfang
Urkunde zum dritten Platz des Tiroler Landesbewerbs "Familienfreundlichster Betrieb 2017", Foto: ATP Innsbruck
Urkunde zum dritten Platz des Tiroler Landesbewerbs "Familienfreundlichster Betrieb 2017", Foto: ATP Innsbruck

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading