Ulrike Feucht

Neue Designchefin bei ATP Zürich

Zürich, am 01. Februar 2018 – Ulrike Feucht ist die neue Head of Design bei ATP Zürich. Die Spezialgebiete der Designchefin sind neben Wohnungsbau vor allem Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Ihre Expertise im Sozial- und Gesundheitswesen stellte sie mit dem Gewinn des 1. Preises zur Sanierung und Erweiterung des Schweizer Pflegezentrums „Mikado“ unter Beweis. Über ihre Ambitionen bei ATP sagt sie: „Ein großes Ziel ist es, beitragen zu dürfen, dass sich ATP in Zürich und in der Schweiz erfolgreich platziert.“ Weiter betont sie: „Hier sehe ich auch die Aufgaben meiner Position bei ATP: Die Leitung und Stärkung des Entwurfsteams mit dem Ziel, möglichst erfolgreich, gut gestaltete Projekte zu entwickeln.“

Pflegezentrum Mikado
Award

Ulrike Feucht ist neue Designchefin des Schweizer Standorts von ATP architekten ingenieure. Foto: Rauschmeir
Ulrike Feucht ist neue Designchefin des Schweizer Standorts von ATP architekten ingenieure. Foto: Rauschmeir

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading