TGA-Vorstand Thomas Herter

Energie- und Verfahrenstechniker im Holdingvorstand

Innsbruck, 01. September 2016 – Die Unternehmensführung holt mit Thomas Herter einen TGA-Spezialisten mit 25 Jahren Berufserfahrung in interdisziplinärer Zusammenarbeit und nachhaltigem Bauen an Bord. Erstmals wird damit auch die Planungssparte Technische Gebäudeausrüstung unternehmensweit im Vorstand geführt.

Herter leitete als Geschäftsführer von Arup die deutsche Gruppe mit ca. 150 Mitarbeiter_innen an drei Standorten (Berlin, Düsseldorf und Frankfurt) mit den Bereichen TGA, TWP, Projektsteuerung, Fassade, Bauphysik und Brandschutz.

Der gebürtige Heidelberger wurde an der TU Berlin in Energie- und Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Wärme- und Klimatechnik ausgebildet und war im deutschen und internationalen Umfeld im Bereich Planung TGA tätig, unter anderem für das Energie- und Klimakonzept der 44geschossigen Europäischen Zentralbank in Frankfurt, für den Neubau des BND in Berlin, den 700.000 qm großen Business Parks Setun Hills in Moskau, den Umbau der Galeria Kaufhof am Alexanderplatz in Berlin sowie die Generalplanung eines Regierungskrankenhauses in Tiflis.

Wir freuen uns, Thomas Herter als neues Mitglied der ATP-Familie begrüßen zu dürfen!

Holding

TGA-Vorstand Thomas Herter
TGA-Vorstand Thomas Herter

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading