Willkommen im EWS

Tag der offenen Tür bei der Elektrizitätswerk Schwyz AG

 

Ibach, am 22.04.2017 – Schon seit rund 100 Jahren betreibt die Elektrizitätswerk Schwyz AG (EWS) in Ibach den Werkhof „Diesel“. Zur Verbesserung der Funktionalität und der Abläufe wurde ATP Zürich beauftragt, einen Neubau mit Büro und Lagerhalle zu planen, der sämtliche Geschäftsfelder von EWS an einem gemeinsamen Standort vereint.

Um das fertige Gebäude nun der Öffentlichkeit zu präsentieren, lud der Bauherr zu einem Tag der offenen Tür. Zahlreiche Interessierte nutzen die Gelegenheit, die Räumlichkeiten zu besichtigen und sich so selbst von der Qualität des Hauses zu überzeugen.

„Mit dem Neubau ist uns eine großartige Logistikimmobilie nach der Corporate Identity der Elektrizitätswerk Schwyz AG gelungen“, so Matthias Wehrle, Geschäftsführer von ATP Zürich und ATP Partner. „Mit seinem markant reduzierten Design ist der Werkhof ein Markenzeichen für EWS und die Region.“

Projekt

Matthias Wehrle, ATP Partner in Zürich, mit Peter Suter, Vorsitzendem der GL EWS AG. Foto: EWS
Matthias Wehrle, ATP Partner in Zürich, mit Peter Suter, Vorsitzendem der GL EWS AG. Foto: EWS
Der Neubau vereint alle Geschäftsfelder von EWS an einem gemeinsamen Standort. Foto: ATP/Jantscher
Der Neubau vereint alle Geschäftsfelder von EWS an einem gemeinsamen Standort. Foto: ATP/Jantscher

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading