Real Estate Brand Award 2018

Zum vierten Mal in Folge gewinnt ATP den begehrten Markenpreis.

Wien/Berlin, am 15. Mai 2018 – Der diesjährige REAL ESTATE BRAND AWARD brachte der Marke „ATP architekten ingenieure” erneut Spitzenplätze im Ranking unter den Architekturbüros in Deutschland und Österreich. Während der Brand „ATP” in Österreich seit Jahren den ersten Platz einnimmt, fand sich ATP dieses Jahr erstmals auch in Deutschland unter den Top 10. Bei der Verleihung des Awards in Wien waren mit ATP-Partnern und Standortgeschäftsführern stolze Markenbotschafter vor Ort.

Zusammen mit Dario Travaš, Michaela Hauser, Werner Kahr und Elmar Rottkamp nahm Horst Reiner, Partner in Wien, für ATP die gläserne Trophäe entgegen. „ATP ist Pionier der Integralen Planung, mit 40 Jahren Erfahrung. Dafür sind wir bekannt”, zeigte sich der Chef des 140-Mitarbeiter-Standortes in Wien erfreut darüber, dass ATP in Österreich zum vierten Mal in Folge Platz 1 belegte. Hoch bewertet wurde vor allem die „Integrative Schnittstellenkompetenz“ sowie die Expertise in den Kategorien Digitalisierung und wirtschaftliche Umsetzbarkeit. „Mit unserer fachübergreifenden Planungskultur können wir bereits heute die Vorteile der Digitalisierung – zum Nutzen unserer Bauherren und Partner – aber auch unserer gebauten Umwelt optimal einsetzen”, so Reiner.

Besonders erfreulich ist auch die erstmalige Top-10-Platzierung im Deutschland-Ranking. Mit Büros in Berlin, Frankfurt, München und Nürnberg ist ATP aufgrund der gestiegenen Auftragslage stark präsent. Die gelisteten Siegerbüros erzielten v. a. in den Bereichen „Vertrauenswürdigkeit“ und „Strahlkraft der Architekten“ sehr gute Beurteilungen. ATP steht besonders für die Werte „Integrative Schnittstellenkompetenz”, „Sympathie” und „Konzepte wirtschaftlich umsetzbar”.

 „Die Kraft unserer Marke ‚ATP‘ beruht auf der seit vielen Jahren konsequent angewandten Integralen Planung in einer wachsenden und lernenden Corporate Structure sowie unserer klaren Haltung, den Kernprozess unserer Gebäude maximal zu unterstützen”, erklärte Michaela Hauser, ATP-Geschäftsführerin in München, „und wir freuen uns, dass unsere Branchenkollegen das auch so wahrnehmen. Wir können mit unserer fachübergreifenden, BIM basierten Planungsweise, unterstützt durch ATP-eigene Forschungs- und Consultinggesellschaften, ein unschlagbares Leistungsspektrum in unzähligen Bereichen der Baubranche bieten.“

Der REAL ESTATE BRAND AWARD zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen der Immobilienwirtschaft in Deutschland und Österreich. Das EUREB-Institut bewertet Markenstärke und Positionierung von Unternehmen auf Grundlage der anerkannten Markenwertstudie „TOP 500 COMMERCIAL Immobilienunternehmen“. 2018 wurden Branchenexperten (19.271 in Deutschland, 7.393 in Österreich) befragt.

ATP architekten ingenieure zählt zu den führenden Büros für Integrale Planung in Europa. Insgesamt beschäftigt ATP in DACH/CEE ca. 700 Mitarbeitende an zehn Gesamtplanungsstandorten.

EUREB-Ranking 2018 für Österreich:

1. ATP architekten ingenieure 78,32% (76,49% im Vorjahr)
2. Querkraft Architekten 72,69%
3. BEHF Corporate Architects 66,73%
4. be baumschlager Eberle 65,48%
5. HNP architects 64,12%
6. Zechner & Zechner 58,61%
7. Delugan Meissl 52,93%
8. AllesWirdGut 49,88%
9. Coop Himmelb(l)au 49,61%
10. Albert Wimmer 47,28%

EUREB-Ranking 2018 für Deutschland:

1. AS+P Albert Speer + Partner GmbH 80,03%
2. KSP Jürgen Engel 75,63%
3. David Chipperfield Architects 74,29%
4. RKW Architektur + 70,23%
5. gmp von Gerkan, Marg und Partner 69,92%
6. Eike Becker Architekten 68,23%
7. HPP Hentrich-Petschnigg Partner 66,21%
8. kadawittfeldarchitektur 63,27%
9. ingenhoven architects 62,48%
10. ATP architekten ingenieure 58,77%

(v.l.) Horst Reiner und Werner Kahr (Wien), Dario Travaš (Zagreb), Michaela Hauser (München) und Elmar Rottkamp (Berlin) nahmen für ATP die gläserne Trophäe entgegen. Foto: EUREB/Hill

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading