Therapieraum für Kinderhospital

ATP unterstützte die Einrichtung eines Bewegungsraums im Frankfurter Clementine Kinderkrankenhaus

Frankfurt, am 21. Januar 2015 – Mit Hilfe der ATP-Weihnachtsspende 2012 entstand ein multifunktioneller Raum für Bewegungs-, Theater- und Gruppentherapie, der kürzlich offiziell eröffnet wurde. Die kleinen Patienten und Patientinnen erhielten durch den Umbau des Dachgeschosses einen Bereich, der ganz im Sinne einer kindgerechten Behandlung ausgestattet wurde.

„Wir freuen uns, mit unserer Spende einen Beitrag für die Förderung und Therapierung der Kindergesundheit geleistet zu haben und sehen mit großem Interesse, wie viele Möglichkeiten der neue Raum den jungen Patienten bietet“, so Architekt Ulf Bambach, ATP-Partner in Frankfurt. Bambach leitet einen von acht selbständigen Planungsstandorten der ATP Gruppe und ist mit ATP Frankfurt seit 2012 verstärkt im Gesundheitssektor tätig. Daher wurde entschieden, den vorgesehenen Spendenbetrag von Euro 20.000,- dem Clementine Kinderhospital in Frankfurt am Main zukommen zu lassen.

Auch PD Dr. med. Kay Latta, Ärztlicher Direktor des Krankenhauses, freut sich, dass mit dem Ausbau des Dachgeschosses weiterer Raum für die Patient_innen der Psychosomatik und Neuropädiatrie gewonnen werden konnte. „Auf unserem eng bebauten Krankenhausgelände ist schließlich jeder Quadratmeter, den wir im Sinne unserer Patienten nutzen können, kostbar.“

Lange Zeit konnte der Dachraum aus brandschutztechnischen Gründen nicht genutzt werden. Nach dem dreimonatigen Umbau ist der Raum nun mit allen Möglichkeiten der kindgerechten Therapie ausgestattet und gemäß den entsprechenden Brandschutzbestimmungen modernisiert.

Clementine Kinderhospital
Im Clementine Kinderhospital werden kranke Kinder vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen behandelt. Das Kinderhospital verfügt über vier Stationen mit 75 vollstationären Betten und eine Tagesklinik.

Clementine Kinderhospital

News Weihnachtsspende 2012

Info zu ATP-Weihnachtsspenden

Foto: Clementine Kinderhospital
Mit einer pantomimischen Aufführung gaben Patient_innen der Psychosomatischen Abteilung einen Vorgeschmack auf die künftige Nutzung des neuen Raumes. Foto: Clementine Kinderhospital

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading