ATP stärkste Architektur-Marke

ATP an der Spitze von Österreichs Top 500 Commercial Real Estate Brands

Wien, am 1. Mai 2015 – Österreichs Top Marken 2014 stehen fest. Das European Real Estate Brand Institute ermittelte die Gewinner des Marken-Oscars der Immobilienbranche. Der Preis für den stärksten Brand im Segment Architektur wurde an ATP architekten ingenieure vergeben – als Auszeichnung für konsequente und professionelle strategische Markenführung und -kommunikation.

Der Real Estate Brand Award wird in insgesamt 12 Kategorien verliehen. Er zeichnet Marken für ihr herausragendes Leistungspotential aus, hat aber auch die Funktion, Aufmerksamkeit auf das strategisch wichtige Thema der Markenführung und –steuerung zu lenken.

Zeitgleich mit der Vergabe des Award erschien das REAL ESTATE BRAND BOOK. Es veröffentlicht die Ergebnisse der EUREB Real Estate Brand Value Study, auf der die Ermittlung der stärksten Marken basiert. Seit 2009 etabliert sich die umfassende Markenwert-Studie als ein Seismograph für das Leistungsvermögen immobilienwirtschaftlicher Marken und schafft zugleich Markttransparenz.

Preisträger:
Architekten: ATP architekten ingenieure
Asset Manager: Immofinanz Group
Banken: Erste Group Immorent
Facility Manager: IFM – Die Facility Manager
Fonds/Investoren: Immofinanz Group
Immobilienberater: TPA Horwath
Immobilienmakler: EHL Immobilien
Projektentwickler: Raiffeisen evolution
Property Manager: Porreal

EUREB Institute
Pressemeldung des EUREB Institutes

Harald Steiner überreicht feierlich den Real Estate Brand Award an Horst Reiner und Dario Travas. Foto: ATP
Harald Steiner überreicht feierlich den Real Estate Brand Award an Horst Reiner und Dario Travas. Foto: ATP

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading