Ein starkes Team

ATP health und lifeline: Geburtshelfer in Sachen Gesundheitsimmobilien

Frankfurt, 25. Juni 2015 – Der 5. Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“ zeigte Perspektiven für Klinikbauten aus Gegenwart und Zukunft auf. Siegfried Loewenguth, Geschäftsführer von lifeline, Gesellschaft für Betriebsorganisationsplanung im Gesundheitswesen, ging in seinem Vortrag auf die Notwendigkeit der Koordination des Prozessmanagements und der Planung ein.

lifeline erhielt mit ATP health den Auftrag zur Planung eines Nuklearmedizinischen Zentrums in Obninsk nahe Moskau. Die in diesem Projekt gemachten Erfahrungen schilderte Loewenguth in seinem Vortrag: „lifeline war von Anfang an in die Projektentwicklung integriert und fungierte quasi als Übersetzer der Ideen des Investors ein Idealfall für den Berater“. So wurden die für eine erfolgreiche strategische Positionierung wesentlichen Daten in einer Machbarkeitsstudie erhoben. Fakten, die wiederum ATP health, den Experten für Integrale Planung von Gesundheitsbauten, wertvollen Input für ihre Arbeit lieferten.

Norbert Helmus, Geschäftsführer von ATP health, nahm ebenfalls am Kongress teil und moderierte den Themenbereich „Innenarchitektur und Design“. Insgesamt berichteten 40 Referent_innen aus den USA, Europa und Deutschland im Plenum und in zwölf Themenblöcken über aktuelle und praxisorientierte Entwicklungen in Bereichen wie Medizintechnik und Hygiene, Krankenhausbau und -ausstattung, Green Hospital, Digitales Krankenhaus, Technologie und Umwelt sowie juristische Themen.

Kongress
lifeline
ATP health

Norbert Helmus, ATP health moderiert den Themenblock „Innenarchitektur und Design“. Foto: ATP/Becker Lacour
Norbert Helmus, ATP health moderiert den Themenblock „Innenarchitektur und Design“. Foto: ATP/Becker Lacour
Siegfried Loewenguth als Referent beim Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“. Foto: ATP/Becker Lacour
Siegfried Loewenguth als Referent beim Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“. Foto: ATP/Becker Lacour
Erfahrungsaustausch: Siegfried Loewenguth beim mit 200 Teilnehmer_innen vollständig ausgebuchten Kongress. Foto: ATP/Becker Lacour
Erfahrungsaustausch: Siegfried Loewenguth beim mit 200 Teilnehmer_innen vollständig ausgebuchten Kongress. Foto: ATP/Becker Lacour

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading