Spatenstich bei Infineon

Der Technologiekonzern baut den Standort Villach aus.

Villach, am 30. September 2014 – Ein neuer Gebäudekomplex für Forschung, Entwicklung und Produktion entsteht am Infineon Gelände in Villach. Wie schon bei dem Erweiterungsbau aus dem Jahr 2001 zeichnet ATP Wien für die Integrale Planung des Gebäudeverbundes Bau 17 der Infineon Technologies Austria AG verantwortlich. Die Gebäudetechnik wird gemeinsam mit SHK geplant.

Der Baubeginn wurde im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung im Beisein der Infineon-Vorstände und Vertretern aus Politik und Wirtschaft gefeiert.

Mit dem Projekt „Pilotraum Industrie 4.0“ sollen vermehrt vernetzte, intelligente und automatisierte Produktionsprozesse etabliert werden. Geplant ist eine hochflexible Fabrik, in der automatisierte Fertigungssysteme und digitale Informationstechnologien miteinander verknüpft sind. Die darin gefertigten Produkte organisieren den Produktionsprozess teilweise selbstständig und sind über die gesamte Wertschöpfungskette jederzeit lokalisierbar.

ATP architekten ingenieure ist auf Gebäude für Produktion, Forschung- und Entwicklung spezialisiert. In der Vergangenheit plante ATP u. a. für Simec (Infineon), ams und AMD mehrere Chipwerke sowie Forschungs- und Produktionsgebäude für Infineon, für das System- und Softwarehaus BMG MIS, für Böhringer Ingelheim, für Universitäten und Kliniken sowie für Fraunhofer IFAM.

ATP war mit Horst Reiner, Partner in Wien (8.v.r.), Thomas Wirth, Gesamtprojektleiter (2.v.r.), Rudolf Birkholz, Projektleiter Architektur (3.v.r.) und Helmut Vince, GRL Elektro (nicht im Bild) auf der Spatenstichfeier bei Infineon vertreten. Foto: ATP
ATP war mit Horst Reiner, Partner in Wien (8.v.r.), Thomas Wirth, Gesamtprojektleiter (2.v.r.), Rudolf Birkholz, Projektleiter Architektur (3.v.r.) und Helmut Vince, GRL Elektro (nicht im Bild) auf der Spatenstichfeier bei Infineon vertreten. Foto: ATP

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading