2012-11-09 ATP family & friends

Beim family-day erhielt man Einblick in die Welt der Architekten und Ingenieure.

Innsbruck, 09.11.2012 – ATP Innsbruck öffnete für einen Tag alle Studios, um mehr als 200 Angehörige und Freunde der Mitarbeiter die vielfältige Arbeit eines internationalen Architektur- und Ingenieurbüros zu vermitteln. Interessierte Gäste konnten im Rahmen von Führungen und Vorträgen einen Eindruck vom Entstehen komplexer Hochbauten in integralen Planungsprozessen gewinnen und die integrale Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren, wie sie bei ATP angewandt wird, verstehen.
Einen Einblick in die künstlerischen Talente mancher Teammitglieder erhielt man im „Kunst.raum“ bei Fotoarbeiten und Malerei oder musikalisch durch die spontan gebildete ATP-Band, die durchwegs interdisziplinär besetzt war. Auch die Kleinsten konnten in der Kinder-Designer-Werkstatt kreativ werden. Modellbau und Entwerfen am PC in einem Kinderentwurfsprogramm waren der Hit. 

ATP Innsbruck
Robert Kelca (GF ATP Innsbruck) gibt Angehörigen und Freunden der Mitarbeiter Einblick in die vielfältige Arbeit eines internationalen Architektur- und Ingenieurbüros

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading