Tragwerksplaner und Vater

Nachdem mein Arbeitstag in der ATP-Tragwerksplanung meist früh startet, kann ich noch in Ruhe Mails beantworten und knifflige Tragstrukturen lösen, bevor das Telefon zu klingeln beginnt mit Fragen von der Baustelle oder Kollegen aus anderen Planungssparten. Ist der erste Ansturm bewältig, führt mich mein Weg meist in die Architektur. Dort wird im Sinne der integralen Planung eifrig am Projekt gefeilt. Architekten und Ingenieure entwickeln, optimieren oder verfeinern das Bauwerk gemeinsam an einem Tisch. Dies hat nicht nur Vorteile für den Bauherren, der ein abgestimmtes, durchdachtes Bauwerk erhält, sondern auch für uns Planer selbst. Wir können unsere eigenen Ideen einbringen und umsetzen, wodurch der Spaß an der Arbeit in jedem Fall gefördert wird.
Meist werden mehrere Projekte im In- und Ausland zur gleichen Zeit bearbeitet, was auch Reisetätigkeiten zur Abstimmung mit dem Bauherren oder zur Betreuung der Baustelle erfordert. Architekten sind davon zwar mehr betroffen als wir Tragwerksplaner, aber das ATP-Reisemanagement kümmert sich verlässlich um jedes ihrer Schäfchen. Flugverbindungen, Autos und Hotels werden übersichtlich zusammengestellt und gebucht. So kann ich mich während der Reise auf das Projekt konzentrieren und muss nicht verzweifelt eine Unterkunft oder ein Beförderungsmittel suchen.
Als Familienvater birgt die Gleitzeitregelung mitunter den Vorteil, dass man als Frühaufsteher im Normalfall zeitgerecht nach Hause gehen kann, um noch mit seinen Kindern spielen zu können. Durch die hauseigene Kinderkrippe ATPünktchen, die nun auch mein zweites Kind besucht, weiß ich mein Kind ganz in der Nähe und Mama hat für alltägliche Erledigungen Zeit. Wenn sie dann ihren Sprössling satt und ausgeruht nach dem Mittagsschläfchen abholt, braucht sie die getankte Energie auch ganz schnell wieder auf. 
Es macht einfach kurzum viel Freude, wenn sich Familie und interessante  Projektarbeit in einer Firma kombinieren lassen.

Stefan Demetz
Tragwerksplaner
ATP Innsbruck

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse! Bitte geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

loading